Dienstag, 15. Mai 2018

The petrified kraken

Ein freundliches Hallo allerseits!

Es ist wieder Zeit für eine neue Inspiration für unseren Steampunk Challenge.
Entstanden ist eine Mixed Media Flasche im Steampunkstyle.
Hauptheld ist ein versteinerter Kraken, 
der zu lange in die Augen der 'wunderschönen Medusa'
geblickt hat.




Ausgangsmaterial war eine alte Weinflasche.

...und hier einige Tipps zum Herstellungsprozess


Gearbeitet wurde mit einfacher Knete, die zu schmalen Rollen für die Fangarme geformt wurde.
Der Kopf entstand aus einer Kugel, die ich flach gedrückt habe.
Anschließend wurden viele kleine Kugeln geformt, die mit Hilfe eines Holzspießes als Saugnäpfe für den Kraken ausgehöhlt wurden.

...und damit er nicht so normal aussieht, heißt, eine versteinerte Oberfläche erhält
wurde er weiter rücksichtslos ;-) mit dem Holzspieß bearbeitet


zum Aufkleben sämtlichster Materialien wie bspw. ausgestanzte Zahnräder, Gaze, 3D Perlen und Kraken wurde Heavy Gel Medium von DecoArt genutzt


 nach dem Aufkleben wurde alles mit schwarzem Gesso übermalt und nach dem Trocknungsprozess mit verschiedenen Acrylfarben (DecoArt Fluid Acrylics- Blautöne, Kupfer, Weiß) und einem breiten trockenen Pinsel gebrusht


die Laternen und das Ornament am Flaschenhalsrand entstanden mit Hilfe von Silikonformen und lufthärtender Modelliermasse

einige ergänzende Detailbilder





Schaut euch auch die Projekte meiner Teamies an, 
das ist immer sehr inspirierend und lehrreich!!
und Mitmachen lohnt sich,
versprochen :-)!
Viel Spaß!
Kerstin

Kommentare:

  1. Fabulous fossilized Octopus and I love all the textures , paint layers and embossing - YUMMY xx

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur genial, liebe Kerstin!
    Dein armer, vor Schreck erstarrter Oktopus sieht einfach toll aus und danke auch fürs Zeigen seiner Entstehung! Das finde ich immer mega spannend und interessant!

    Liebe Grüße,
    Claudia xxx

    AntwortenLöschen
  3. Kerstin, I am fascinated by Kraken, and your bottle is wonderful!! Love how you fashioned the kraken and other bits and added so much to alter it. Colors are wonderful too! Maura

    AntwortenLöschen

I always appreciate all your comments. Thanks so much!